Foto: Laurent Ziegler

“Into the Deep” Contact Improvisation - intermediate/advanced

mit Christian Apschner und Ines Ingerle (Assistenz)
Mi 18.00 - 20.40, 25.9.2024 – 29.1.2025 (ca. 16x)
Turnsaal VS Einsiedlergasse 7, 1050 Wien

Fortlaufende Trainingsgruppe
Für Tänzer*innen mit guten Vorerfahrungen ist die Teilnahme auch an einzelnen Terminen und 5er-Blocks möglich.

Du bringst gute Basiskenntnisse der Contact Improvisation oder artverwandter Bewegungsformen mit und möchtest dein Bewegungsspektrum erweitern und verfeinern sowie gezielt Kraft, Koordination, Beweglichkeit und Körperreflexe trainieren? Dann werde Teil unserer motivierten Trainingsgruppe! 

Wie geht es noch leichter und geschmeidiger?
Wie finde ich mehr Gestaltungsspielraum im gemeinsamen Tanz?
Kann ich gut auf mich hören und gleichzeitig auch gut auf die Impulse meiner Tanzpartner*innen reagieren?
Können wir als Gruppe einen gemeinsamen Raum kreieren und einen performativen Aspekt in die Tänze bringen?
An diesen und weiteren Fragen forschen wir in diesem Kurs gemeinsam.

Ein Schwerpunkt des Kurses wird sein, die Technik verschiedenster Lifts und Jumps in allen Raumebenen zu üben und kopfüber auf den Händen zu tanzen. Ziel ist es, uns immer leichter dem gemeinsamen Bewegungsfluss hinzugeben und gleichzeitig den Tanz so präsent wahrzunehmen, dass wir ihn spielerisch lenken können.

Jeweils 40 Minuten der Kurseinheiten (fallweise zu Beginn oder auch am Ende) sind der Körperarbeit und Anatomical Release Technique/Ideokinese gewidmet. Anatomische Bilder unterstützen deine Vorstellungskraft. So kannst du dir praktische Grundkenntnisse in unterschiedlichen Körperarbeitsmethoden (Trager, Ortho-Biomomy, Nuad) aneignen. Das vertiefte Körperwissen lädt dich ein, noch bewusster und liebevoller mit deinem Körper umzugehen, damit du viele Jahre freudvoll tanzen kannst.

KURSANMELDUNG:
Schreibe uns bitte ein kurzes Mail an ci.rollingpoint@gmail.com
oder verwende folgendes Anmeldeformular
https://forms.gle/D5bwoQwoeueLpRCw7

Für weitere Rückfragen kontaktiere bitte Christian (0650 8931081)

KOSTEN:
Offene Schnupperstunden in den ersten zwei Kurswochen um €10 pro Einheit (max. 1x pro Kurs)

Kostenbeitrag Semesterkurs Normalpreis € 260
Ermäßigungen: € 180 für StudentInnen <=28a, € 220 Sonstige
Bei Buchung von mehr als einem Kurs minus € 30 ab dem 2.Kurs

Auf Anfrage 5er-Block € 95 - 125 bzw. Einzelstunden € 20–28 möglich

Buchung als JahresAbo Wintersemester 2024/25 + Sommersemster 2025:
Beinhaltet die Teilnahme am Contact Improvisation advanced Kurs im Wintersemester 2024/25 sowie im Sommersemester 2025 (ca.32 Kurseinheiten a 2,5 Std.) plus Jam am Di-Abend (ca.30 Jams a 2,5 Std.), sowie zwei einstündige Einzelcoachings mit Christian, ermäßigter Tarif für Wochenend-Workshops
Normalpreis: € 790, Ermäßigungen auf Anfrage